e.battery systems GmbH
Forschung, Entwicklung und
Produktion von Batteriesystemen

Die Zukunft der Lithium-Ionen-Technologie.

Wir sind kein klassischer Hersteller für Batterien. Unsere Kernkompetenz bei e.battery systems ist es, innovative Anwendungen im Bereich der Elektromobilität voranzutreiben. e.battery systems gestaltet die Zukunft: mit maßgeschneiderter Hochleistungstechnologie, revolutionären Zellkühlsystemen und wegweisenden Second-Life-Konzepten. e.battery systems ist ein Start-up mit Historie. Was 1995 als Familienbetrieb begonnen hat, gipfelt 2021 in marktführende Technologien mit Flexibilität, Schnelligkeit und Innovationskraft als Patent.

Wofür e.battery systems steht:

ebatterysystems_usp_des_unternehmens_in_dornbirn_alles_aus_einer_hand
Alles aus
einer Hand
Wir sind dem Kunden sehr nah, und zwar in allen Phasen von der Idee bis zur Serienreife.
ebatterysystems_usp_des_unternehmens_in_dornbirn_schnelle_reaktionszeiten
Schnelle
Reaktionszeiten
Wir mögen es effizient, direkt und unkompliziert. Unsere Hierarchien sind flach, die Wege kurz.
ebatterysystems_usp_des_unternehmens_in_dornbirn_kompetente_beratung
Kompetente
Beratung
Pfiffige Ideen brauchen vor allem eines: Wissen wie. Know-how finden Sie bei uns reichlich.
ebatterysystems_usp_des_unternehmens_in_dornbirn_zukunftsweisende_technologien
Zukunftsweisende
Technologien
Was kann die Technik in 10 Jahren? Die Trends der Zukunft sind faszinierend. Und näher als je zuvor.
ebatterysystems_usp_des_unternehmens_in_dornbirn_innovation_und_nachhaltigkeit_04
Höchste
Qualitätsstandards
Wir glauben an den Fortschritt und die Qualität. Was das angeht, sind wir strenger mit uns als mit anderen.
ebatterysystems_usp_des_unternehmens_in_dornbirn_regionalitaet_in_österreich
Regionalität
in Österreich
Wir leben in einem Innovationsnest, das macht es uns leicht, mit Blick auf Lokalität zu handeln.
ebatterysystems_usp_des_unternehmens_in_dornbirn_innovation_und_nachhaltigkeit
Innovation und
Nachhaltigkeit
Wir entwickeln wirtschaftliche Second-Life-Konzepte, um die Ökobilanz der Elektromobilität zu verbessern.
ebatterysystems_usp_des_unternehmens_in_dornbirn_innovative_partnerschaften
Innovative
Partnerschaften
Wir arbeiten in der Batterie Forschung, Entwicklung und Produktion Seite an Seite mit hoch innovativen Partnern.

e.battery systems steht für die Zukunft der Batterie Entwicklung.

Wer wir sind.

Wir sind e.battery systems, Entwickler und Produzent von Hochleistungs-Batteriesystemen aus Österreich, der sich inhaltlich mit dem Umgang von Mensch und Technologie beschäftigt und methodisch am Fortschritt arbeitet. Es geht darum, mit innovativer Batterie Forschung, Entwicklung und Produktion die Anforderungen unserer Kunden einfach zu bedienen und aus technologischer Sicht maximale Wirtschaftlichkeit und Effizienz zu ermöglichen. Mit unseren Batteriemodulen möchten wir der Elektromobilität zum Durchbruch verhelfen, ihre Reichweite, die Ladezeiten und die Serienproduktion verbessern. Vor allem aber möchten wir die Batterie Entwicklung ganzheitlich denken, deswegen endet unser Plan nicht bei der Batterieherstellung, sondern reicht über den nachhaltigen Second-Life-Use bis hin zum ordnungsgemäßen Entsorgungsmanagement.

Was wir mitbringen.

e.battery systems ist ein Start-up mit Historie. Aber gerade im Hinblick auf die Batterie Forschung und Entwicklung bringen wir das Wissen aus über 30 Jahren Erfahrung mit. Der technologische Fortschritt betrifft uns nicht nur am Rande, sondern ist der feste Bestandteil, um den sich alles bei uns dreht. Wir möchten überall auf der Welt den Zugang zur Daily-Usable-Elektromobilität ermöglichen und die Prozesse der Batterie Entwicklung dafür optimieren. Unsere Experten beschäftigen sich Tag für Tag mit kundenspezifischen Batteriemodulen und Standard-Batteriesystemen für die Elektromobilität. In jedem Projekt beantwortet unsere Forschung die grundlegende Frage: Wie kann Technologie helfen, die Effizienz zu verbessern?

Was uns auszeichnet.

Unsere modularen Batteriesysteme sind für revolutionäre Anwendungen der Elektromobilität entwickelt. Bekannte Materialien und elektrochemische Technologien vereinen sich in bahnbrechenden Fortschritten, die uns zu einem der führenden Batteriehersteller Österreichs machen. Wir haben mit LiLi den Battery Pack mit der höchsten Energiedichte am Markt entwickelt, die ersten Akkus für E-Taxis nach Indien geschickt und verschiedene 48-V-Standard-Batteriesysteme für die Elektromobilität entwickelt. Es sind die Superlative, die uns antreiben und auch das Wissen, was in der Batterie Entwicklung und Forschung noch alles möglich ist. Für viele ist die Akku Forschung schwer zu verstehen, für uns ist sie gleichzeitig Antrieb, Motivation und das Privileg, Mensch und Technologie zu verbinden.

Unsere Technologie.

Die fokussierte und technikbasierte Batterie Forschung und Entwicklung mag für manche schwer verständlich sein, aber ihre Anwendung betreffen viele von uns persönlich. Immer wichtiger werden dabei die Batteriesysteme für die Elektromobilität und ein möglichst einfacher Umgang mit den Batterien. Nicht nur die Zukunft, auch wir profitieren schon jetzt vom technologischen Fortschritt der Batterie Entwicklung.

Schnelles Laden

Wenn aus Stunden Minuten werden und der Akku quasi im Handumdrehen wieder voll ist, verdanken wir das der intensiven Batterie Forschung und Entwicklung.

Mehr Kapazität

Schneller, weiter, länger – speziell die Batteriesysteme der Elektromobilität entwickeln sich rasant weiter, um so vielen Menschen wie möglich zu nutzen.

Extrem flexibel

Wenn die grundlegende Frage die Individualität ist, ist die Lithium-Batterie-Entwicklung unsere Antwort. Wir passen unsere Batteriemodule auf spezifische Anforderungen an.

Unsere Mission.

Wie sichert man den Umgang mit den Ressourcen? Wie kann die innovative Batterie Forschung helfen, die Welt zu verbessern? Diese Themen und viele andere Cluster beschäftigen uns, weil wir als Batteriehersteller in Österreich die Verbindung zur Natur quasi in die Wiege gelegt bekommen haben. Es sind keine einfachen Fragen, gleichzeitig sind es die wichtigsten für die Zukunft. Bei der Beantwortung ist für uns der Second-Life-Use das Grundlegendste. Batteriemodule, die in Elektroautos ausgedient haben, verfügen immer noch über 80 Prozent ihrer Kapazität. Second-Life-Use bedeutet, diesen Batteriemodulen ein zweites Leben zu schenken, zum Beispiel in Energiespeichersystemen für Solar- oder Windkraftanlagen. Inhaltlich beschäftigt sich unsere Akku Forschung und Entwicklung mit der Frage, wie wir auch in Zukunft am nachhaltigsten und wirtschaftlichsten von der Batterien-Technologie profitieren.

Das e.battery systems Team.

Wir entwickeln, planen und forschen im Team. Nur mit diesem geballten Wissen ist es uns möglich, den technologischen Fortschritt voranzutreiben und die Zukunft anzukurbeln. Von dem guten Umgang mit unseren Kollegen und der Technologie profitieren auch unsere Kunden, die kurze Wege und Effizienz mögen.

Kundenspezifische Batteriemodule.

Viele unserer Standard-Batteriesysteme für die Elektromobilität erfüllen alle Anforderungen an Leistung, Reichweite und Langlebigkeit. Andere Anwendungen wiederum brauchen speziell entwickelte Komponenten für ein Hochleistungs-Batterie-Konzept. Um effiziente und qualitativ hochwertige Lösungen zu entwickeln, lassen wir uns von technologischen Innovationen inspirieren und nutzen vorwiegend die Flexibilität der Lithium-Ionen-Batteriemodule. Auf dem Markt sind die Lithium-Batterie-Module ein Durchbruch, wenn es um die Kombi von Gewicht und Größe, Energiedichte und Lebensdauer geht. Ob Batteriesysteme in der Elektromobilität oder als Antrieb für fahrerlose Transportsysteme im Produktionsbetrieb – bis es zur Marktreife bzw. zur Installation kommt, begleiten wir unsere Kunden durch alle Phasen der Batterien Entwicklung und Herstellung.

Innovative Partnerschaften.

Ein nicht zu unterschätzender Vorteil sind unsere langjährigen und zuverlässigen Partnerschaften. Dass wir Liefersicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit bieten können, macht die Batterie Entwicklung deutlich schneller und wirtschaftlicher. Von der Entstehung der Akkus bis zu den finalen Batterier Modulen bauen wir auf ein sehr stabiles Netz, um nachhaltige Ressourcen zu beschaffen, ganzheitliche Lösungen voranzutreiben und ein ordnungsgemäßes Recycling zu bieten. Gemeinsam mit unseren Partnerbetrieben stellen wir uns der Herausforderung einer neu gedachten Mobilität und teilen die Faszination für elektrische Antriebe.

Die Zukunft der Batterie Forschung.

1979 entwickelte der US-Physiker und Materialwissenschaftler John Bannister Goodenough den ersten Lithium-Ionen-Akku und leistete damit einen wichtigen Beitrag für die moderne Elektromobilität. In unserer Batterie Forschung und Entwicklung gibt es viele Schichten aus technologischem Fortschritt und künstlicher Intelligenz, um die Batteriemodule Tag für Tag leistungsfähiger, sicherer und komfortabler im Handling zu machen.
Unser Team
Santina Hagen
„Die flachen Hierarchien und die moderne Arbeitsweise motivieren jeden Tag aufs Neue!“
  • Santina Hagen
  • Thorsten Kahlert
  • Christoph Pürmair
  • Christopher Schöpf
Kontakt
Nutzen Sie unser Schnellformular für eine unverbindliche Anfrage und Sie erhalten umgehend eine Antwort retour.
Vielen Dank für Ihre Nachricht!